Warme Hände in kalten Zeiten.

Scharf schneidet der Wind mein Gesicht und ich trage mich schnellen Schrittes durch die Eiseskälte in Richtung Bahnhofshalle. Vor dem Eingang tummeln sich die Raucher* und zwei Polizeimänner mit den Händen in ihren Westentaschen. Es ist kalt, zu kalt.

Quelle: giphy.com

Weiterlesen